WWF-Aktivisten forderten am 26.03.2011 am Brandenburger Tor in Berlin mit 3.000 Kerzen "Energiewende jetzt!" (© Chris Roberts / WWF Deutschland)

Energiewende – Jetzt geht es los!

Herzlich willkommen auf der Website des Öko-Instituts zur Energiewende. Die Idee, aus der Kernenergie auszusteigen und auf fossile Energieträger zu verzichten ist nicht neu. Wir forschen an den Wegen einer alternativen Energieversorgung und -nutzung bereits seit über 30 Jahren. Mit dem beschlossenen Ausstieg aus der Kernenergie ist die Energiewende auf einem guten Weg und wie unsere wissenschaftliche Forschung zeigt: Sie ist machbar!

AKTUELLES

Energiewende? Wir fangen schon mal an!
Das Öko-Institut und die Nachhaltigkeitsplattform Utopia starten die Aktion „1.000 Euro Strom sparen“, die das Ziel hat, möglichst viele Haushalte in Deutschland zu motivieren, ihren Stromverbrauch zu reduzieren. » MEHR

Im Rahmen der öffentlichen Diskussion der Gefahren des Klimawandels werden die Ideen der Energiewende im Sinne eines Umsteuerns in der Energiepolitik neu erörtert. » MEHR

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind keine Zukunftsmusik mehr. Jeder kann auf Öko-Strom umsteigen und mit effizienten Geräten in Haushalt und Freizeit Strom sparen. » MEHR

Mit dem programmatischen Buch "Energiewende – Wachstum und Wohlstand ohne Erdöl und Uran" hat das Öko-Institut 1980 bereits umfangreiche Szenarien für eine alternative Energiezukunft vorgelegt. » MEHR

Lokale und regionale Energiewende

Die Energiewende wird wesentlich auf kommunaler oder regionaler Ebene vorangetrieben. So bieten viele verschiedene lokale Organisationen und Institutionen die Möglichkeit, sich zu informieren und zu vernetzen. » MEHR

Energiewende –
Was gibt es Neues?

Leseempfehlungen zur Energiewende im Internet:

Blogbeiträge zur Energiewende